• GCP English site version
  • GCP Deustch site version

Unternehmensprofil

Meilensteine der Unternehmensgeschichte

2004:

Die Gründer von Grand City Properties S.A. (nachfolgend GCP) erwerben und restrukturieren Wohnungsportfolio in Berlin

2006:

Gründung von Grandcity Property Ltd. (zuvor Adminond Trading & Investments Ltd.)

2011:

Gründung der Grand City Properties S.A. in Luxemburg

2012:

Grand City Properties S.A. erwirbt 94,80% der Anteile an Grandcity Property Ltd. und gründet die Grand City Gruppe in ihrer aktuellen Struktur

Börseneinführung der Grand City Properties S.A. an der Frankfurter Börse im Entry Standard Segment

Kapitalerhöhung um EUR 15 Mio. für ca. 10% der existierenden Anteile

2013:

Kapitalerhöhung um 15% der existierenden Anteile für EUR 35,7 Mio.

S&P vergibt Grand City Properties S.A. ein BB Rating

Grand City Properties S.A. hat im Rahmen einer Privatplatzierung eine Kapitalerhöhung um EUR 175,5 Mio. durchgeführt,  bei der 27.000.000 weitere Aktien ausgegeben wurden

2014:

S&P hebt Rating für Grand City Properties S.A. und seinen Anleihen auf 'BBB-' an

Der Erwerb einer Verwaltungsgesellschaft für Immobilienbesitz, die das Property-Management für Einheiten in Deutschland durchführt, mit einem Fokus auf ähnlichen Standorten des Unternehmens

2015:

Moody's Investor Service erteilit Grand City Properties S.A. erstmalig ein Emittentenrating von Baa2, S&P hebt Rating für Grand City Properties S.A. auf 'BBB' an

 

Im März 2015 wurde GCP in die führenden FTSE EPRA/NAREIT-Indizes einschließlich FTSE EPRA/NAREIT Global, Developed und Developed Europe aufgenommen. GCP wurde im Dezember 2015 in den GPR 250 Index aufgenommen.

Beschluss einer Dividendenpolitik, 30% der FFO I auszuschütten, woraus eine Auszahlung von EUR 0,2 je Aktie hervorging.

2016:

Der Verwaltungsrat erhöht der Dividendenpolitik auf 50% der FFO I pro Aktie.

GCP’s Rating wurde von S&P auf BBB+ mit stabiler Aussicht angehoben und die Aussicht wurde von Moody’s auf positiv erhöht in Ergänzung zum Rating von Baa2.

2017:

Der Verwaltungsrat erhöht der Dividendenpolitik auf 65% der FFO I pro Aktie.

Erfolgreiches Uplisting der Aktie auf dem Regulierter Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse

Aufnahme in den SDAX

Erfolgreiche Kapitalerhöhung in Höhe von €198 Million  für €18 je Aktie im Juni 2017

GCP führt Euro Medium Term Note (EMTN) Programm ein

GCP’s Rating wurde von Moody’s auf Baa1 mit stabiler Aussicht angehoben

Aufnahme in den MDAX

Die European Public Real Estate Association (EPRA) zeichnet GCP mit einem „Gold Award“ für den Jahresbericht 2016 aus sowie der Auszeichnung „Most Improved“. Für Nachhaltigkeit hat EPRA GCP ebenfalls mit einem „Gold Award“ und „Most Improved“ ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde GCP von EPRA mit dem 1. Platz für „herausragenden Beitrag zur Gesellschaft“ für seine hervorragende Leistungen für dessen Mieter ausgezeichnet